×

Die Bildhauerschule Müllheim

Die Bildhauerschule Müllheim ist eine anerkannte private Fachschule, deren Trägerschaft eine Stiftung mit Sitz im Kanton Thurgau ist und die einzige Bildhauerschule der Schweiz, die sich gänzlich selbst finanziert. Sie bietet aus langjähriger Erfahrung ein Ausbildungsprogramm an, welches traditionelles Steinbildhauerhandwerk und humanistische Bildung mit Schwerpunkt Kunstgeschichte verbindet. Dadurch ist die Bildhauerschule eine Alternative zu der handwerklichen Berufslehre und dem Fachhochschulstudium und schliesst an die Tradition der klassischen Kunstakademie an.

Bereits seit 1990 bietet die Schule neben der Grundausbildung und Weiterbildung auch Steinbildhauer-, Zeichen- und Modellierkurse an. Das aktuelle Kursangebot der Bildhauerschule beinhaltet Abend-, Morgen- und Nachmittagskurse sowie ganze Wochenkurse und Wochenendseminare.

Das"Brückenjahr Bildhauerei" ist ein Jahr mit handwerklicher und gestalterischer Betätigung für Jugendliche. Es bildet eine solide Basis für die zukünftige Berufslehre oder weitere schulische Ausbildungen im gestalterisch-künstlerischen Bereich.

Das Angebot von Team - Events an der Bildhauerschule wird von Firmen und privaten Gruppen sehr geschätzt, auf Wunsch verbunden mit einem Essen oder Apéro in der Künstlercantina.

Die Künstlercantina entstand aus dem langjährigen Wunsch von Urs Strähl, dass an einem Ort, der den Musen und Künsten gewidmet ist, auch gut gegessen und genossen werden kann.